8 Studenten

Der Kurs besteht aus 4 Lektionen ( Blöcke zum Programmieren, Programme mit und ohne Zählschleifen, Programme schreiben, “Das kann ich jetzt”) und einer Videokonferenz (Jitsi). Die Teilnehmer werden durch Lernvideos durch die Lektionen begleitet und können ihr neu erworbenes Wissen am bereitgestellten Unterrichtsmaterial anwenden. Die Kinder lernen mit Blöcken zu programmieren. Sie lesen, interpretieren und schreiben kleine Programme, auch mit Zählschleifen. So erlangen sie einen ersten Einblick in das Programmieren und den Aufbau von Programmiersprachen. Der Kurs richtet sich an alle Kinder und Jugendliche. Wir wünschen uns mit diesem Kurs, der auch zuhause gemeinsam mit Eltern durchgeführt werden kann, möglichst viele Mädchen zu erreichen und damit Barrieren abzubauen, die bei gemischtgeschlechtlichen Veranstaltungen auftauchen könnten.

Dozent

Kostenlos